Online Handeln

Willkommen! Auf Online Handeln finden Sie alle wichtigen Handelsplattformen der Welt. Ob Forex, Aktienhandel oder Derivate, bei OnlineHandeln.com bewerten wir sowohl die Software als auch das Neukundenangebot unabhängig

Broker

Die klassischen Onlinebroker gehören in der schnellen Internet-Welt beinahe zu den Dinos, aber hier gibt es auch die größte Dichte an sehr seriösen Häusern. Das Online Handeln auf den Brokerportalen war das erste im Finanzbereich und es wundert nicht, dass hier auch sehr bekannte Banken mitmischen.

Forex

Der Devisenhandel ist im Kommen, nicht nur weil die Eurokrise den Markt immer wieder durcheinander wirbelt. Im Grunde genommen brachte das Internet eine Plattform, die in kleineren Ländern oftmals auf der Straße entstand. Das Online Handeln mit Forex ist schon sehr weit entwickelt, sowohl technisch als auch beim Volumen.

Binäre Optionen

Ebenfalls sehr neu im Internet sind die Binären Optionen. Dieser Markt erfährt im Moment einen wirklich außerordentlichen Boom. Das Online Handeln in diesem Bereich ist vergleichsweise jung.

Der Markt hat sich stark gewandelt und neben den üblichen Handelsplattformen von Bankhäusern gibt es zunehmend Konkurrenz, die rein auf den Handel konzentriert hat. Einige der Konkurrenten kommen aus der IT Welt, aber einige auch aus dem Glücksspielsektor. Schließlich sind die technischen Plattformen oftmals miteinander verwandt bzw. sie weisen erstaunlich viele Ähnlichkeiten auf.

Veränderte Situation

Alles rund um die Welt des Onlinehandelns schien aufgeteilt zu sein und zwar einzig und allein innerhalb des Bankensystems. Inzwischen hat sich genau diese Landschaft stark verändert. Aus dem Glücksspielbereich kamen vielen Firmen hinzu, die viel besser als renommierte Banken wissen wie man ein eigentlich komplexes Produkt so simpel gestaltet, dass es auch Neulinge verstehen.

Ein gutes Beispiel dafür ist das Social Trading, das vor allem von eToro verbreitet wird. Dabei wird dem Kunden gar nicht erst vermittelt, dass seine Kenntnisse ausreichen um Geld zu verdienen. Viel mehr kann sich jeder Kunden seinen eigenen „Guru“ suchen, dessen vergangene Ergebnisse eingesehen werden können. Entscheidet man sich diesem zu folgen, beginnt man seine Trades zu kopieren. Daher auch der Begriff Social Trading.

Viele der Unternehmen sind jedoch reine WhiteLabel größerer Anbieter, so dass sehr sorgfältig gewählt werden sollte. Wir versuchen eine grobe Übersicht zu geben wie welche der Anbieter einzuschätzen sind. Es ist durchaus möglich Kosten zu sparen wenn der richtige Partner gewählt wird, entweder durch Bonusangebote oder günstigere Konditionen beim Handeln. Die großen Banken und Tradinghäuser haben inzwischen reagiert und versuchen mit besseren Angeboten und/oder mehr Service den neuen Marktteilnehmern entgegenzutreten.